Achleitner neuer Wirtschaftslandesrat

Jetzt ist es fix, dass LH Stv. Michael Strugl in den Vorstand der Verbund AG berufen wurde. Er wird dort ab Jänner 2019 an der Seite von Wolfgang Anzengruber den Stromkonzern managen.

Thomas Stelzer, Markus Achleitner, Doris Hummer

© WB-OÖ

„Michael Strugl hat viel für den OÖ Standort erreicht und das umfangreiche Ressort mit viel Engagement und Fachkompetenz geleitet. Wir haben viele gemeinsame Projekte entwickelt und umgesetzt. Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit und im Namen aller UnternehmerInnen für die tolle Leistung, vor allem in der Wirtschaft und wünschen ihm alles Gute und viel Erfolg bei seiner neuen Aufgabe,“ so Präsidenten und WB-Landesobfrau Doris Hummer.

Neuer Wirtschaftslandesrat wird ab 1. Jänner 2019 der Generaldirektor der OÖ Thermenholding Markus Achleitner. Achleitner ist seit zehn Jahren für den Wirtschaftsbund tätig und im Wirtschaftsparlament vertreten. Insbesondere seine Funktionen als Obmann der Fachgruppe Gesundheitsbetriebe Oberösterreich und  Obmann-Stv. der Fachgruppe Hotellerie, sowie seine Funktion als Vertreter im Fachverband auf Bundesebene sind eine gute Basis für die neue Herausforderung. Auch bei der Erarbeitung des neuen Tourismusgesetzes bewies Achleitner bereits politisches Talent. Er entwickelte die OÖ Thermenholding zum  größten Tourismusbetrieb in Oberösterreich mit 850 Mitarbeitern.

Hummer ist daher überzeugt, dass Achleitner alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Tätigkeit als Wirtschaftslandesrat mitbringt.

„Wir sind stolz, Markus Achleitner als Wirtschaftslandesrat aus dem Wirtschaftsbund zu stellen. Er verfügt über ausgezeichnete Führungsqualitäten und eine hohe Sozialkompetenz. Ich kenne ihn als Energiebündel und als Mann mit Durchsetzungsvermögen und Handschlagqualität. Er ist der richtige Mann für die Wirtschaft“, unterstreicht Hummer.   

Achleitner ist Vater von drei Kindern. Er führt seine Betriebe familienfreundlich und legt großen Wert auf die Gesundheit der Mitarbeiter. 2016 wurde Eurothermen-Generaldirektor Markus Achleitner mit dem "Österreichischen Gütesiegel für Betriebliche Gesundheits-Förderung" ausgezeichnet. 2017 wurde er für den Gesundheitspreis für ausgezeichnete Mitarbeiterführung nominiert.

Der Wirtschaftsbund begrüßt weiters auch die Bestellung von Landesrätin Christine Haberlander zur Landeshauptmann-Stellvertreterin.

nach oben