WiR schaffen Aufmerksamkeit für unsere UnternehmerInnen und MitarbeiterInnen.

Erfolg gelingt nur im Miteinander. Die Wirtschaftsbund-Offensive „WiR - Wirtschaft in der Region“ dient zur Stärkung der regionalen Wirtschaft.

Die MitarbeiterInnen der Firma E-Tech freuten sich über den Überraschungsbesuch bei den sommerlichen Temperaturen.

Die Mitarbeiter der Sattlerei Niedersüß freuten sich über die willkommene Abkühlung und sind stolz auf ihre Chefin Christine (1. v.l.) – die Unternehmerin des Jahres 2017.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Unternehmen leisten gemeinsam mit ihren Chefinnen und Chefs tagtäglich einen wertvollen Beitrag zum Erfolg und zur Lebensqualität unseres Landes. Das Erfolgsgeheimnis eines Betriebes ist, wenn alle im Unternehmen an einem Strang ziehen. Um ein Bewusstsein für diese Leistungen zu schaffen, besucht der Wirtschaftsbund ausgewählte Betriebe in OÖ und spendiert als Zeichen der Wertschätzung der gesamten Belegschaft ein erfrischendes Eis. Die Eisaktion ist ein Teil der WiR-Kampagne für die „Wirtschaft in der Region“.

Als Symbol für „WiRtschaft Gemeinsam“ steht das große „W“ auch für Wertschätzung.
„Wir wollen Aufmerksamkeit für die Nahversorger schaffen, die ein unverzichtbarer Teil des ländlichen Lebensraums sind. Wir wollen alle in das Thema involvieren – UnternehmerInnen und ArbeitnehmerInnen. 79.200 Unternehmen mit ihren 470.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern schaffen Lebensqualität in den Regionen. Sie übernehmen täglich Verantwortung und sichern unser Sozialsystem. Ein respektvoller Umgang ist der Grundstein eines harmonischen Miteinanders und Voraussetzung für unternehmerischen Erfolg. Deshalb setzen wir uns für die richtigen Rahmenbedingungen ein – Entlastung und Entbürokratisierung, sowie die Flexibilisierung der Arbeitszeit sind unsere Kernthemen. Denn nur, wenn Unternehmen die richtigen Bedingungen vorfinden, können sie erfolgreich wirtschaften“, sagt WB-Landesobfrau Präsidentin Doris Hummer. „Dafür ist ihnen die größte Wertschätzung entgegenzubringen. Darum sagen wir Danke“, so Hummer.

Erfrischende Pause und gute Laune
WB-Bezirksobmann KommR Herbert Mairhofer und WB-Bezirksgeschäftsführer Michael Gierlinger statteten der Sattlerei Niedersüß und der Firma E-Tech einen Überraschungsbesuch mit einer kühlen Erfrischung ab.

Bei dieser Gelegenheit wurde Mag. Christine Niedersüß noch einmal zur Auszeichnung „Unternehmerin des Jahres 2017“ gratuliert und dem Leiter der E-Tech Filiale Rohrbach, Friedrich Wolfesberger, für seine langjährige Mithilfe bei der WB-Golftrophy gedankt. Im Zuge der WB-Golftrophy konnte 2018 wieder eine Spende in Höhe von € 3.000,-an Bezirkshauptfrau HR Dr. Wilbirg Mitterlehner für das Familienresort überreicht werden.

„Bei uns im Bezirk wird echte Zusammenarbeit gelebt, das bekomme ich täglich mit, wenn ich in den heimischen Betrieben unterwegs bin. Mit unserer Eisaktion wollen wir uns für das Miteinander bedanken, ganz unter dem Motto WiRtschaft Gemeinsam“, bestätigt Mairhofer.


Fotonachweis: WB Rohrbach

Kontakt

Wirtschaftsbund Rohrbach
Hanriederstraße 8/14
4150 Rohrbach-Berg
Tel. (07289) 8145
Fax (07289) 8145-4

Ansprechpartner


Andreas Höllinger
WB-BO Mag. Andreas Höllinger BA
Bezirksobmann
+43 (7232) 3455321
Michael Gierlinger
BGF GR Michael Gierlinger
Bezirksgeschäftsführer
+43 (7289) 8145-11

Termine

Keine Termine gefunden

nach oben