OÖVP Vorreiter bei Wirte-Kooperationen

Auf Initiative von Wirtschaftsbund-Landesobfrau Doris Hummer wurde heute eine Deklaration „pro Wirte“ unterzeichnet. Darin empfiehlt die Oberösterreichische Volkspartei ihren Teilorganisationen und territorialen Gliederungen, Vereinsfeste – und damit auch ehrenamtliche Parteiveranstaltungen – zukünftig in Kooperation mit der regionalen und lokalen Gastwirtschaft durchzuführen.

WB-Landesobbfrau Doris Hummer, LH Josef Pühringer und Wirtesprecher Thomas Stockinger (sitzend, v.l.) unterzeichnen gemeinsam mit OÖVP-Geschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer und BR Robert Seeber (stehend, v.l.) die Deklaration „pro Wirte“.

© OÖVP

„Das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, um eine überproportional belastete Branche zu unterstützen“, gibt sich Wirtesprecher Thomas Stockinger zufrieden. „Wir erwarten nun auch von anderen paragastronomischen Veranstaltern, diesem Beispiel zu folgen.“

Auch Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer bestätigt: „Mit dieser Deklaration bekennt sich die Oberösterreichische Volkspartei zu weiteren Erleichterungen für die OÖ. Wirte und wird diese unterstützen.“

Doris Hummer abschließend: „Mir war es wichtig, zwischen Politik und Wirtschaft eine faire Basis zu schaffen, was mit dieser Deklaration gelungen ist.“

Ansprechpartner


Angelika Winzig
WB-BO MEP Mag. Dr. Angelika Winzig
Bezirksobfrau
+43 (7674) 62441
Walter Schnauder
BGF Walter Schnauder
Bezirksgeschäftsführer

Termine

Keine Termine gefunden

nach oben