• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Leidenschaft für das Unternehmertum

      Familienbetriebe, Leitbetriebe, Ein-Personen-Unternehmen, traditionell, innovativ, regional, international – alle jene, die etwas unternehmen wollen, finden ihre Heimat beim Wirtschaftsbund. Gemeinsam sind wir stärker und wir wollen, dass sich etwas bewegt in unserem Land!

      Für uns gilt: Wirtschaft ist unteilbar!

      Michael Pecherstorfer
      Spartenobmann Gewerbe & Handwerk
      Man bekommt vom Wirtschaftsbund viele wichtige Inputs. Vom Austausch unter Gleichgesinnten können gerade kleinere Unternehmen sehr profitieren. Der Wirtschaftsbund mit Doris Hummer ist Garant, dass rundherum alles passt und ich mich auf meine eigentliche Tätigkeit konzentrieren kann.
      Michaela Keplinger-Mitterlehner
      Spartenobfrau Banken und Versicherungen
      Doris Hummer und der Wirtschaftsbund setzen sich für neue Bildungsmodelle wie die „Duale-Akademie“ ein. Hier wurde auch eigens ein Berufsbild „BANKING & FINANCE“ ins Leben gerufen. Wir sind ein Ausbildungsbetrieb für die Maturanten, die sich für eine Lehre in der sog. Dualen Akademie entscheiden. Solche Initiativen braucht es, damit wir auch in Zukunft die besten Köpfe für unsere Betriebe zur Verfügung haben.
      Klein und Mittelbetriebe
      Markus Roth, Fachgruppenobmann der Unternehmensberater, Buchhaltung und Informationstechnologie
      Im Wirtschaftsbund ist der Zusammenhalt unglaublich, wir ziehen alle an einem Strang. Gerade in der Anfangsphase der Gründung ist ein Netzwerk wie der Wirtschaftsbund enorm wichtig. Als Unternehmer habe ich die Möglichkeit mich mit anderen Unternehmern auszutauschen und auf Erfahrungen zurück zu greifen.
      Ein-Personen-Unternehmen
      Vizepräsidentin Margit Angerlehner
      Gerade für uns Einzelunternehmer kämpft der WB für mehr Entlastung. Sowohl im Bereich der Steuern als auch bei der Bürokratie. Durch die vielen bürokratischen Hürden bleibt immer weniger Zeit für die eigentliche Arbeit, vor allem wenn man als kleines Unternehmen keine eigenen Mitarbeiter für diese Aufgaben hat. Das lässt einen schon oft zweifeln. Den ganzen Tag über in der Werkstatt und spätabends wartet dann noch der Papierkram.
      Mitglied werden
      Profitieren auch Sie vom Service des Wirtschaftsbundes Oberösterreich
      Einsteigen & durchstarten
      Success Stories
      Unsere Erfolge für Oberösterreichs Unternehmen
      Erfolge ansehen
      News
      Aktuell, relevant, informativ: Alle Neuigkeiten rund um den Wirtschaftsbund OÖ und die Themen, die uns bewegen.
      Zum Newsfeed
      Schließen