• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen schließen

      Sparte Tourismus & Freizeitwirtschaft

      Wohltuende Lebensfreude und nachhaltige Genussmomente eingebettet in einen kulturell-sportlichen Lifestyle – dafür stehen und das bieten die Branchen der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft: Gastronomie, Hotellerie, Freizeit- und Sportbetriebe, Reisebüros, Kinos, Kultur- und Vergnügungsbetriebe sowie Gesundheitsbetriebe.

      Spartenobmann
      Spartenobmann-Stv.
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA
      Spartenobmann-Stv.
      Gerold Royda
      Spartenobmann-Stv.
      Mag. Patrick Hochhauser
      Spartenobfrau-Stv.
      Petra Riffert
      601
      FG Gastronomie
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA
      GF
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA
      Fachgruppenobmann

      Ansprechpersonen

      Ansprechpersonen anzeigen Ansprechpersonen verbergen

      NameFunktion
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA Fachgruppenobmann
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA Fachgruppenobmann
      Gerold Royda Fachgruppenobmann-Stv.
      Karl Wögerer Fachgruppenobmann-Stv.
      Heinz Thomas Altendorfer Fachgruppenausschussmitglied
      Josef Bauer Fachgruppenausschussmitglied
      Christian Drack Fachgruppenausschussmitglied
      Gerhard Fuchs Fachgruppenausschussmitglied
      Christian Geirhofer Fachgruppenausschussmitglied
      Reinhard Guttner Fachgruppenausschussmitglied
      Andreas Hammerle Fachgruppenausschussmitglied
      Herbert Karer Fachgruppenausschussmitglied
      Paula Maria Langmayr Fachgruppenausschussmitglied
      Tieping Ni Fachgruppenausschussmitglied
      Eva Maria Pöll-Barnert Fachgruppenausschussmitglied
      Carmen Rackeseder, MMSc Fachgruppenausschussmitglied
      Hans Schallmeiner Fachgruppenausschussmitglied
      Gerald Schimpl Fachgruppenausschussmitglied
      Simone Schütz Fachgruppenausschussmitglied
      Robert Seeber Fachgruppenausschussmitglied
      Ernst Sonnleitner Fachgruppenausschussmitglied
      Karl Strauß Fachgruppenausschussmitglied
      Petra Strauß, BA Fachgruppenausschussmitglied
      Stefan Süß Fachgruppenausschussmitglied

      Unsere Erfolge

      • Erfolgreiche Bewältigung der Corona-Krise durch umfangreiche finanzielle Unterstützungen, passende Kurzarbeitsmodelle, verständlich aufbereitete Informationen und öffentlichkeitswirksame Kampagnen zum Restart der Gastronomie
      • Bekämpfung des Arbeitskräftemangels durch interessenspolitische Erfolge wie die Erhöhung des Saisonkontingents oder die Umsetzung von Imagekampagnen wie „Gastronomie - das Richtige für mi“
      • Sicherung des Berufsnachwuchses durch intensive Kooperationen mit Tourismusschulen und Positionierung der touristischen Lehrberufe über Kampagnen wie „Get a Job“ in Mittelschulen, polytechnischen Schulen und Lehrlingswettbewerben
      • Weitere Erfolge anzeigen
        Weitere Erfolge verbergen
      602
      FG Hotellerie
      Gerold Royda
      GF KommR
      Gerold Royda
      Fachgruppenobmann

      Ansprechpersonen

      Ansprechpersonen anzeigen Ansprechpersonen verbergen

      NameFunktion
      Gerold Royda Fachgruppenobmann
      Gerold Royda Fachgruppenobmann
      Mag. Patrick Hochhauser Fachgruppenobmann-Stv.
      Michael Nell, MBA Fachgruppenobmann-Stv.
      Georg Baumgartner Fachgruppenausschussmitglied
      Christian Grünbart, MBA, MSc Fachgruppenausschussmitglied
      Günter Maurer Fachgruppenausschussmitglied
      Thomas Mayr-Stockinger, MBA Fachgruppenausschussmitglied
      Maria Oberndorfer Fachgruppenausschussmitglied
      Alexandra Platzer, MBA Fachgruppenausschussmitglied
      Heimo Schöllbauer Fachgruppenausschussmitglied
      Christoph Friedrich Stroissmüller Fachgruppenausschussmitglied
      Manuela Weixelbaumer Fachgruppenausschussmitglied

      Unsere Erfolge

      • Erfolgreiche Bewältigung der Corona-Krise durch umfangreiche finanzielle Unterstützungen, passende Kurzarbeitsmodelle, verständlich aufbereitete Informationen und öffentlichkeitswirksame Kampagnen zum Restart der Gastro/Hotellerie
      • Bekämpfung des Arbeitskräftemangels durch interessenspolitische Erfolge, wie zum Beispiel Erhöhung des Saisonkontingents oder Umsetzung von Imagekampagnen wie „Gastronomie/Hotellerie das Richtige für mi“
      • Sicherung des Berufsnachwuchses durch intensive Kooperationen mit Tourismusschulen, Positionierung der touristischen Lehrberufe über Kampagnen, wie z. B. „Get a Job“ in Mittelschulen und polytechnischen Schulen und Lehrlingswettbewerben
      • Weitere Erfolge anzeigen
        Weitere Erfolge verbergen
      603
      FG Gesundheitsbetriebe
      Mag. Patrick Hochhauser
      GF
      Mag. Patrick Hochhauser
      Fachgruppenobmann

      Ansprechpersonen

      Ansprechpersonen anzeigen Ansprechpersonen verbergen

      NameFunktion
      Mag. Patrick Hochhauser Fachgruppenobmann
      Mag. Patrick Hochhauser Fachgruppenobmann
      Dr. Günter Jakobi Fachgruppenobmann-Stv.
      Andreas Eckerstorfer Fachgruppenausschussmitglied
      Dr. Johannes Mayrhofer Fachgruppenausschussmitglied
      Maria Pachner Fachgruppenausschussmitglied
      Martin Raab Fachgruppenausschussmitglied
      Oliver Wieland Rendel Fachgruppenausschussmitglied
      Mag. Dietbert Timmerer Fachgruppenausschussmitglied

      Unsere Erfolge

      • Rasche Informationsweitergabe der Corona-Verordnungen
      • Branchenspezifi sche Informationen zur Umsetzung der Corona-Verordnungen
      • Positive Vertragsverhandlungen zwischen Versicherungsanstalten und Instituten
      • Presse- und Imagearbeit für Gesundheitsbetriebe
      • Weitere Erfolge anzeigen
        Weitere Erfolge verbergen
      604
      FG Reisebüros
      Werner Mader
      Werner Mader
      Fachgruppenobmann

      Ansprechpersonen

      Ansprechpersonen anzeigen Ansprechpersonen verbergen

      NameFunktion
      Werner Mader Fachgruppenobmann
      Werner Mader Fachgruppenobmann
      Mag. Felix König Fachgruppenobmann-Stv.
      Harald Schobesberger Fachgruppenobmann-Stv.
      Alexander Gessl Fachgruppenausschussmitglied
      Barbara Hörmanseder Fachgruppenausschussmitglied
      Mag. Hannes Moser Fachgruppenausschussmitglied
      Regina Neubauer Fachgruppenausschussmitglied
      Hannes Schierl Fachgruppenausschussmitglied
      Brigitte Stumpner Fachgruppenausschussmitglied

      Unsere Erfolge

      • Covid-19 Hilfen
      • Pressearbeit zur Stärkung des Images der Reisebüros
      • Neuer Kollektivvertrag (Verlängerung der Biennal-Sprünge)
      • Datenschutz - Komplettpaket
      • Vorträge Reiserecht und Margensteuer inkl. entsprechendes Infomaterial
      • Weitere Erfolge anzeigen
        Weitere Erfolge verbergen
      606
      FG Freizeit- und Sportbetriebe
      Petra Riffert
      Petra Riffert
      Fachgruppenobfrau

      Ansprechpersonen

      Ansprechpersonen anzeigen Ansprechpersonen verbergen

      NameFunktion
      Petra Riffert Fachgruppenobfrau
      Petra Riffert Fachgruppenobfrau
      DI (FH) Wolfgang Krenn Fachgruppenobmann-Stv.
      MMag. Martin Johannes Luger, MA BEd Fachgruppenobmann-Stv.
      Wolfgang Dietachmayr Fachgruppenausschussmitglied
      Ing. Rafael Hintersteiner, BArch Fachgruppenausschussmitglied
      Walter Ilk Fachgruppenausschussmitglied
      Hannes Krawinkler Fachgruppenausschussmitglied
      Christian Sittenthaler Fachgruppenausschussmitglied
      Margit Stadler-Schauer Fachgruppenausschussmitglied
      Herta Wiedlroither Fachgruppenausschussmitglied
      Mag. Karl Michael Wiesinger Fachgruppenausschussmitglied

      Unsere Erfolge

      • AGBs und Zertifi zierung für Fitnesswirtschaft (Quality Fitness) wurde umgesetzt
      • Gemeinsam Strategie für Camping und Nature Lodging wurde seitens Land Oberösterreich gemeinsam mit der WKO OÖ, dem OÖ Tourismus und der Campingbranche erstellt
      • Neues Campinggesetz wurde in das oberösterreichische Tourismusgesetz integriert
      • Absicherung der Liquidität für Veranstaltungswirtschaft durch KuKuSpoSig erreicht
      • Erfolgreiche Durchführung der branchenübergreifenden Kampagne „Event on“
      • Re-Start Kampagnen für alle Branchen, erstmals auch im Social Media Bereich als „Freizeitbetriebe OÖ“ – mit den Slogans „Mit Sicherheit ein Erlebnis“ und „Da kommt Freude auf“
      • Weitere Erfolge anzeigen
        Weitere Erfolge verbergen
      Unsere Mission
      Die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft sieht sich als Impulsgeber, Gestalter und Strategiepartner in der OÖ. Tourismuspolitik. In diesem Zusammenhang arbeitet die Sparte an der Konzeption und Umsetzung der Landestourismus-Strategie mit folgenden Schwerpunktthemen mit.
      Kooperation

      Vertreter der Sparte/Branchen wirken aktiv in den relevanten Tourismusgremien wie Landestourismusorganisation oder Tourismusverbände bzw. den damit verbundenen Projektgruppen mit und können so direkt die Interessen der oö. Tourismusbetriebe vertreten, sowie die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen beeinflussen.

      Arbeitskräfte Sicherung

      Qualitative und quantitative Sicherung der Arbeitskräfte für die Tourismusbranche.

      Steigerung der Digitalisierungskompetenzen in den Branchen

      Als Hebel, um die digitale Transformation erfolgreich meistern zu können

      Kulinarik

      Entwicklung eines Oberösterreich Kulinarik-Profils zur touristischen und freizeitwirtschaftlichen Inwertsetzung und Produktentwicklung.

      2020 ist das Jahr der großen Herausforderungen. Nach einem guten Start ins Jahr 2020 und einer sehr guten Wintersaison folgte die Ernüchterung mit dem kompletten Lockdown im Frühjahr. Der Wiederbeginn war schwierig, aber unterstützt durch zahlreiche Restart-Maßnahmen der Branchenvertretungen in einigen Branchen möglich. Allerdings und so ehrlich muss man sein, blieben in zahlreichen Unternehmen unserer Sparte die Umsätze auch nach dem Lockdown aus. Abgesagte Märkte und Veranstaltungen sowie ausbleibende Filmreleases, gecancelte Flüge und Reisewarnungen sowie zahlreiche Corona-Maßnahmen machten es vor allem den Reisebüros, Kinos, Kultur- und Vergnügungsbetrieben, der Stadthotellerie und Stadtgastronomie sowie der Nachtgastronomie als auch den FremdenführerInnen und der Veranstaltungswirtschaft nahezu unmöglich ihr Geschäft wiederaufzunehmen und Umsätze zu generieren.

      Andere wiederum konnten in den Sommermonaten die entstandenen Verluste des Lockdowns verringern. Die Gastgärten waren gut gefüllt und auch die Beherbergungsbetriebe in touristischen Hotspots nahezu durchgehend gebucht. Aber auch für diese Unternehmen wird es jetzt im Herbst und Winter wieder eng. Denn unsere Branchen leben von der Nähe, sprich von vielen Menschen auf engem Raum und dies lässt sich nun mal sehr schwer mit der Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus vereinbaren.

      Auf Landes- und Bundesebene werde ich mich daher weiterhin um notwendige Unterstützungsmaßnahmen, wie zum Beispiel Fixkostenzuschuss oder Kurzarbeitsmöglichkeit einsetzen, die alle unsere Betriebe dringend benötigen. Darüber hinaus braucht es zusätzliche Lösungen für die vorhin genannten besonders betroffenen Bereiche. Denn eines ist klar: die Corona-Krise wird uns noch länger begleiten und unser Ziel muss es sein, die vielen durch die Krise betroffenen Unternehmen, bestmöglich in der Bewältigung dieser schwierigen Situation zu unterstützen!

       

      Artikel: Oktober 2020

      Schließen