• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      25 JAHRE MEDIENMEETING und 30 Jahre in der Politik:

      Wirtschaftsbund-Landesobmann Präsident Christoph Leitl rief die Medienvertreter aus Oberösterreich und Wien zusammen, um mit ihnen im Linzer Mozarthaus der Wirtschaft die Anekdoten vergangener Jahre aufzuarbeiten – und um ordentlich zu feiern, mit obligatem Ausklang im „Linzerl“ in der Altstadt.

      „Wer arbeiten kann, der soll auch feiern“, dieser Leitl-Spruch hat so einige Journalisten stets begleitet und dabei zu mancher Hintergrundgeschichte geführt, die sonst vielleicht nie gedruckt worden wäre. Ein kurzweiliges Kabarett mit Alfred Frauscher & Kati Hochhold lockerte die Stimmung auf.

      Beim traditionellen Medienmeeting zeigte sich Leitl gemeinsam mit seinen WB-Präsidiumskollegen WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner, der designierten WB-Landesobfrau Doris Hummer und WB-Direktor Wolfgang Greil optimistisch, was die Zukunft der leistungsorientierten Unternehmer in Oberösterreich betrifft: „Der Wirtschaftsbund steht für Inhalt und Werte und wir orientieren uns an den Bedürfnissen für den Standort. Für die dazu notwendigen Veränderungen und eine öffentliche Bewusstseinsbildung brauchen wir die medialen Partner!“

      Alle Bilder vom WB-Medienmeeting unter www.cityfoto.at

      Schließen