• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Ambitioniertes Arbeitsprogramm der Bundesregierung

      „Ganz schön viel erreicht haben unsere Regierungsverhandler, an der Spitze Präsident Dr. Christoph Leitl, Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer und Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner“ lobt WB-Direktor Wolfgang Greil nach genauer Durchsicht des Arbeitsprogramms der neuen Bundesregierung.

      „Vor allem für unsere heimischen Familienbetriebe konnten zahlreiche Forderungen im neuen Pakt verankert werden: So finden sich unter anderem eine Senkung der Lohnnebenkosten, erste Schritte einer Arbeitszeitflexibilisierung, Maßnahmen zum Bürokratieabbau sowie Wachstumsimpulse wie z.B. den Handwerkerbonus. Wichtig ist auch, dass zahlreiche von SPÖ-Seite geplante „Grauslichkeiten“ wie Erbschafts-, Schenkungs- und Vermögenssteuern oder der Überstunden-Strafeuro abgewendet werden konnten.“

      Jetzt gehe es darum, den Worten auch Taten folgen zu lassen und die Kernprojekte tatsächlich umzusetzen. Der Wirtschaftsbund wird auf die Einhaltung und Umsetzung der Vereinbarungen ein wachsames Auge werfen und auch in Zukunft weitere Reformen einfordern.

      Abschließend gratuliert der OÖ. Wirtschaftsbund Dr. Reinhold Mitterlehner zur Wiederbestellung als Wirtschafts- und Wissenschaftsminister sehr herzlich.

      Schließen