• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Autohaus Bamminger ist unternehmerisch und sportlich fit

      Sattledt. KommR Franz Ziegelbäck, WK- und WB-Obmann Wels-Land, besucht verschiedene Unternehmen im Bezirk, um den Betrieben seine Wertschätzung zu zeigen. Mit einem lokalen Konditor-Eis erfrischt er am 19. August die Belegschaft des Autohauses Bamminger in Sattledt.

      „Oberösterreichs Unternehmen schaffen Arbeitsplätze, finanzieren durch Steuern und Abgaben den Sozialstaat und schaffen regionale Lebensqualität – ihre Leistungen verdienen Anerkennung und Wertschätzung“, sagt KommR Franz Ziegelbäck. „Das Autohaus Bamminger verdient die Wertschätzung nicht nur ob seiner unternehmerischen Leistung. Seit 2001 ist der Betrieb auch Hauptsponsor des ATSV Sattledt. Ohne finanzielle Unterstützung örtlicher Unternehmen gibt es keine Nachwuchsarbeit und keinen ordentlichen Sportbetrieb“, sagt KommR Franz Ziegelbäck. 

      Allein im Bezirk Wels-Land fließen jährlich 25 Millionen Euro an Kommunalsteuer in regionale Projekte. Die Unternehmen sind Nahversorger und vieles mehr. Das alles ist Lebensqualität, die etwa das Autohaus Bamminger mit seinem Engagement für den ATSV Sattledt besonders fördert.

      „Uns ist es ein großes Anliegen, dem von einzelnen Interessensgruppen künstlich hergestellten Gegeneinander zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern entgegenzuwirken. Für uns gibt es nur ein Miteinander – nur gemeinsam sind wir erfolgreich. Wir sagen „Danke!“ für das, was in unseren Unternehmen täglich geleistet wird!“, betont WB-Landesobfrau Mag. Doris Hummer.

      Wissen zu Autohaus Bamminger:

      Seit 1954 ist das Autohaus Bamminger in Sattledt situiert. Vor allem in den 70er und 80er Jahren zählte es zu einem der engagiertesten und qualifiziertesten Kfz-Betriebe, der sich gekonnt mit dem Rallyesport beschäftigte. Karosserie-, Fahrwerks- und raffiniertes Motortuning machten das Autohaus Bamminger weit über die Bundesländergrenze hinaus nicht nur als Datsun-, bzw. Nissan-Händler bekannt. 

      1983 wurde ein weiterer Händlerbetrieb in Wels gegründet. Das Markenportfolio erweiterte das Autohaus Bamminger 2005 um einen Händler- und Werkstättenvertrag mit Subaru. Bamminger positioniert sich in den letzten Jahren immer mehr als Karosserie-Restaurator für historische Fahrzeuge und Oldtimer. Das Autohaus Bamminger beschäftigt rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

      Schließen