• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      "Darum Europa": Staatssekrektär Lopatka zu Besuch in Wels

      Der bereits 28. Besuch in einem bedeutenden österreichischen Unternehmen führte Staatssekretär Dr. Reinhold Lopatka zur Firma Resch & Frisch nach Wels. Im vor kurzen neu errichteten Werk von Eigentümer und Wirtschaftsbund Obmann Josef Resch wies StS Lopatka auf die Wichtigkeit der Europäischen Union hin.

      Ziel dieser Informationstour soll sein, das Bewusstsein der Bevölkerung hinsichtlich der Europäischen Union zu stärken und oftmals falsche Mythen aus dem Weg zu räumen. "Auch der unmittelbar bevorstehende Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union wird unsere enge wirtschaftliche Verflechtung noch stärker werden lassen, was für Österreich nur von Vorteil sein wird", so Lopatka.

      Der Vorwurf, die EU bringe nur den großen Politkern in Brüssel etwas, stimme dabei keineswegs, vielmehr ist die Europäischen Union weltweiter Spitzenreiter im Sozialsystem, was ausschließlich den Bürgern zu Gute kommt.

      „Der Beitritt zur Europäischen Union brachte für die heimische Wirtschaft, speziell auch für den Raum Wels, einen enormen Aufschwung. Insbesondere die Freiheit des Warenverkehrs hat vielen regionalen Unternehmen zu einem herausragenden wirtschaftlichen Erfolg verholfen", so Großbäcker und Wirtschaftsbund Wels Obmann  Josef  Resch, der in seinem Produktionswerk in Wels Arbeitnehmer aus 28 verschiedenen Nationen beschäftigt.

      Schließen