• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Für drei WB-Unternehmer geht Karriere weiter hinauf

      „Herzliche Gratulation an Ulrike Rabmer-Koller, Angelika Sery-Froschauer und Markus Raml – alle drei steigen einen weiteren Schritt die Karriereleiter hinauf“, freuen sich die oberösterreichi-schen Wirtschaftsbund-Chefs WKO-Präsident Christoph Leitl, WKOÖ-Präsident Rudolf Trauner und WB-Direktor Wolfgang Greil mit ihren langjährigen WB-Mitstreitern zu deren Beförderung. „Alle drei sind herausragende Persönlichkeiten und haben viele Erfolge des Wirtschaftsbundes aktiv begleitet. Sie werden auch weiterhin für den WB und die Unternehmerinteressen arbeiten!“

      Die bisherige WKOÖ-Vizepräsidentin Rabmer-Koller ist selbst erfolgreiche Unternehmerin und kennt die Probleme der heimischen Betriebe. Sie wurde als Vizepräsidentin in der Wirtschaftskammer Österreich in Wien nominiert, bleibt aber weiterhin Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft.

      Angelika Sery-Froschauer, WB-Spartenobfrau Information + Consulting sowie Geschäftsführerin der gleichnamigen Werbeagentur in Leonding, wird als neue Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer OÖ Rabmer-Koller nachfolgen. Markus Raml, erfolgreicher Leiter der Raml und Partner Steuer- und Unternehmensberatung in Linz und frühere Landesvorsitzende der Jungen Wirtschaft, wurde für die kommende Funktionsperiode als neuer Kurator des WIFI Österreich nominiert.

      Der OÖ. Wirtschaftsbund gratuliert allen drei designierten WB-Unternehmern und wünscht viel Erfolg bei ihrer Arbeit für die Interessen der heimischen Wirtschaftstreibenden.

      Schließen