• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Hohe Wirtschafts-Auszeichnung für Anna Elisabeth Hohenlohe-Oehringen

      Zur Vollendung des 85. Lebensjahres von Anna Elisabeth Hohenlohe-Oehringen gratulierten kürzlich Bundesrat Gottfried Kneifel und Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Manfred Benischko in Enns. Kneifel überreichte im Auftrag von Wirtschaftsbund-Landesobmann Präsident Christoph Leitl die Silberne Ehrenmedaille für Verdienste um die OÖ. Wirtschaft an Hohenlohe-Oehringen.

      Nicht nur für die langjährige Führung der Freizeit- und Wassersportanlage in Asten-Luftenberg, für die Errichtung des Campingplatzes, eines Restaurants und als regionale Funktionärin von Frau in der Wirtschaft, sondern ganz besonders für die arbeitsaufwändige Begleitung ihres Vaters bei der Gründung des Ennshafens vor mehr als 40 Jahren. „Dafür sagen wir heute herzlichen Dank, weil Sie haben damals mit ihrem Vater Prinz Kraft Hohenlohe-Oehringen den Ennshafen-Samen gesät, und wir können jetzt für den Wirtschafts- und Exportstandort Oberösterreich die Früchte reichlich ernten“, sagte Kneifel bei der Überreichung der hohen Auszeichnung in Enns.

      Schließen