• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Innovationsassistenten schauen in die Zukunft

      Die Landtagskandidaten des OÖ. Wirtschaftsbundes haben ihre Tour durch die Betriebe im Bezirk Wels-Land gestartet. Als Maxime gilt: „Zuhören, die Anliegen der Wirtschaftstrei-benden ernst nehmen und deren Probleme möglichst beseitigen!“ Im Rahmen eines Unter-nehmerfrühstücks bei Funk Fuchs in Sattledt stellte Landesrätin Mag. Doris Hummer das Konzept der Innovationsassistenten vor.

      „Innovationsassistenten wie sie nun bei Funk Fuchs tätig sind, fördert das Land OÖ. Gerade Klein- und Mittelbetriebe (KMUs) können keine eigene Forschungsabteilung betreiben. Mit dem Innovationsassistenten gibt es die Möglichkeit, innerbetriebliche Ressourcen, Kompetenzen und Strukturen auszubauen sowie die Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern zu verstärken.“, erläutert Landesrätin Doris Hummer. 

      Die anwesenden Unternehmer verfolgen mit Interesse die Erläuterungen. Doch nutzen sie auch die Chance, um ihre vielfältigen Anliegen von Verwaltungsvereinfachung bis zu Lohnnebenkostensenkung zu deponieren. Wichtig ist für alle, dass Unternehmer im OÖ- Landtag vertreten sind, die aus eigener Erfahrung wissen, wo der Schuh drückt. Nur so können die Interessen der Wirtschaft mit den richtigen Anträgen im Landtag publik gemacht werden. 

      Funk Fuchs GmbH & Co KG beschäftigt knapp 30 Mitarbeiterinnern und Mitarbeiter. Diese sind mit 39 Jahren Durchschnittsalter ein sehr junges Team. Das Unternehmen ist in den Bereichen Funksteuerung, Sprechfunk und Datenfunk tätig. Es bildet derzeit auch zwei Lehrlinge aus.

      Schließen