• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Keine Kalorien-Belastung für unsere Kleinbetriebe

      „Die zuletzt wieder kolportierte Kalorien-Kennzeichnung im Rahmen der europäischen Allergen-Verordnung aus dem Jahr 2011 ist für Gastronomiebetriebe und andere Kleinun-ternehmen derzeit eigentlich vom Tisch“, beruhigen WB-LO-Stv. LAbg. Doris Hummer und WB-Direktor Wolfgang Greil verunsicherte Unternehmer. „Die thematisierte Nähr-wertkennzeichnung gilt lediglich für vorab verpackte Lebensmittel. Die EU-Mitgliedstaaten haben Ermessensspielraum, in Österreich ist dafür das Gesundheitsministerium zuständig.“

      „Somit kann man durchaus Entwarnung geben, unverpackte Lebensmittel wie Schnitzel- und Wurstsemmerl oder dergleichen sind definitiv nicht zu kennzeichnen“, ergänzt Greil. „Wir bleiben jedoch am Thema dran und werden unsere Betriebe rechtzeitig informieren und auch gegensteuern, wenn sich ein Sinneswandel beim Gesetzgeber ankündigen sollte!“

      Schließen