• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Leitl bei Treffen der WB-Senioren: „Selbstständige leben länger!“

      „Selbstständige haben die wenigsten Krankenstandstage, sind kürzer in Spitälern, helfen oft noch ehrenamtlich Im Betrieb der Kinder mit und leben trotzdem um rund drei Jahre länger“, stellte Wirtschaftsbund-Landesobmann Präsident Christoph Leitl beim diesjährigen Treffen vor rund 600 WB-Senioren in der Bezirkssporthalle in Braunau fest. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Versicherte aller Sozialversicherungsträger verglichen hat. Angehörige der SVA-Gewerbe haben übrigens auch die meisten Kinder.

      „Der Zusammenhalt und das Miteinander in der Wirtschaftsbund-Familie ist mit ein Grund für unsere Erfolge“, sagte WB-Direktor Gottfried Kneifel. Landeshauptmann aD. Josef Ratzenböck räumte mit dem Märchen von der guten alten Zeit auf: „Das waren in ganz Europa Zeiten, in denen Katastrophen, Kriege, Tod und Not herrschten. Erst die Europäische Union brachte eine wirklich friedliche und gute Zeit!“ Die WB-Senioren verbanden das Treffen mit dem Besuch der OÖ. Landesausstellung „VERBÜNDET – VERFEINDET – VERSCHWÄGERT“ in Braunau.

      Schließen