• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Leitl, Trauner und Wegscheider fordern Handy-Parken für Linz

      Seit Jahren steht Handy-Parken auf dem Wunschzettel der LinzerInnen. Bisher scheiterte diese kundenfreundliche Alternative zum Parkscheinautomaten am Widerstand der Linzer SPÖ. In anderen österreichischen Städten, so auch in Wels oder Gmunden, ist das schon seit Jahren möglich. 17 Millionen Parkscheine wurden bisher in österreichischen Städten mit dem Handy gekauft. In Wien wird schon mehr als jeder fünfte Parkschein mit dem Handy gelöst.

      Seit fünf Jahren bemüht sich die Linzer ÖVP das Handy-Parken auch den Bewohnern und Besuchern der Stadt Linz zu ermöglichen. Im morgigen Gemeinderat stellt Stadträtin Susanne Wegscheider dazu bereits den fünften Antrag. Es ist eine heftige Debatte zu erwarten, da die SPÖ bereits eine Ablehnung signalisiert hat.

      Schließen