• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Neuer Kapitän am Steuer des Wirtschaftsbundes der Stadt Ried

      Jahreshauptversammlung beim Wirtschaftsbund der Stadt Ried mit Neuwahl des Obmannes und des Vorstandes.

      Seit mehr als neun Jahren stand Stadtrat Michael Großbötzl äußerst engagiert und sehr erfolgreich als Obmann dem Wirtschaftsbundes der Stadt Ried vor.

      Nun übergab er das Amt des WB-Stadtobmannes an den jungen Unternehmer Christoph Zauner.

      Viele realisierte Projekte und positive Erinnerungen verbindet Stadtrat Großbötzl mit dem Wirtschaftsbund der Stadt Ried.

      Besonders seine Geradlinigkeit und Konsequenz hoben LAbg. Alfred Frauscher sowie Bgm. Albert Ortig bei ihren Ansprachen hervor.

      StR Großbötzl bedankte sich auch herzlich für die entgegengebrachte Loyalität und die jahrelange Unterstützung bei seinem Vorstandsteam – sicherte aber auch zugleich seine aktive Mitarbeit in Zukunft zu.

      Mehr als 60 Wirtschaftsbündlerinnen und Wirtschaftsbündler waren im neuen Veranstaltungssaal der der Firma DUO Holding von GF Sven Umert eingeladen. Ein besonderer Dank gilt auch der Brauerei Ried (GF Karl Zuser) und der Sparkasse Ried (Dir. Wilfried Bachmayr) für die freundliche Unterstützung. Der neue WB-Stadtobmann heißt Christoph Zauner (Fa. Kräuter Max) – auch er ist bereits seit 2006 Mitglied des Wirtschaftsbundes und hat bereits bei zahlreichen Projekten mitgearbeitet.

      WB-Obmann Christoph Zauner hat bereits mehrere Ziele bei seinem Vortrag angesprochen:

      Vertretung der wirtschaftlichen Interessen in der Politik
      • Vorantreiben der Verbesserung der Verkehrssituation
      • Vertretung auch von kleinen Betrieben

      Schaffung eines wirtschaftsfreundlichen Klimas
      • Regionaler Problemlöser

      Interessensvertretung von Wirtschaftsbetriebe, Gastronomie und Handel
      • Gegenüber regionaler Politik und WKO o Gegenüber Behörden und Verwaltung

      Eigenschaften und Werte des WB Ried
      • Nachhaltig
      • Stärkung Ried als Wirtschaftsstandort
      • Motor für Weiterentwicklung
      • Treibende Kraft
      • Handschlagqualität

      Interessenvertretend
      • Aktiv und nicht reaktiv
      • Innovativ – Themen aufgreifen die zukunftsträchtig sind
      • Spontan – auch zu aktuellen Themen
      • Vereinigung von Verantwortungsträgern

      Schließen