• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Obmannwechsel in der Fachgruppe Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen

      Mit 1. Oktober hat Harald Ebner den Vorsitz der Fachgruppe Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen in der WKOÖ übernommen. Ebner folgt Ernst Buchleitner nach, der seit 2000 als Fachgruppenobmann für diese Branchen im Einsatz war. Buchleitner bleibt Fachgruppenobmann-Stellvertreter.

      Harald Ebner (42) ist OMV Tankstellenunternehmer mit Standorten in Engerwitzdorf, Bad Leonfelden, Linz-Hafenstraße und Stadt Haag (NÖ). Er beschäftigt insgesamt 31 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und 2 Lehrlinge. Für seine unternehmerischen Leistungen und sein soziales Engagement wurde er bereits mehrfach ausgezeichnet, so z.B. als „OMV Champion“ in den Jahren 2013-2015 oder mit dem „OMV Crystal Award 2013“ (Preis für das beste Nachhaltigkeits- oder Sozialprojekt Europas) für das Projekt „Kinder spielen für Kinder“ – ein U11 Nachwuchs-Fußballturnier mit den OÖ. Spitzenvereinen für die OÖ. Kinderkrebshilfe.

      Seit 2005 ist Ebner in Schönau im Mühlkreis als Obmann des Wirtschaftsbundes tätig. Darüber hinaus engagiert er sich in seiner Heimatgemeinde als Gemeinderat sowie im Bezirk Freistadt als Bezirksobfrau-Stellvertreter. Seit Mai 2015 ist Ebner in der Fachgruppe „Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen“ vertreten. „Ich freue mich, dass ich als Fachgruppenobmann nun die Interessen der oberösterreichischen Garagen-, Tankstellen- und Serviceunternehmungen landesweit vertreten darf“, blickt Ebner optimistisch auf die neue Aufgabe.

      Schließen