• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Österreichs Wirtschaft steht besser da als Durchschnitt der EU

      Bei der sommerlichen Executive-Lounge des managementclub Oberösterreich begrüßte Präsident Albert Wagner Bundesminister Reinhold Mitterl...

      Bei der sommerlichen Executive-Lounge des managementclub Oberösterreich begrüßte Präsident Albert Wagner Bundesminister Reinhold Mitterlehner, dem seine Besuche in Oberösterreich immer ein wichtiges Anliegen sind. In seinem Statement umriss Mitterlehner die aktuelle Situation der österreichischen Wirtschaft. Vom vieldiskutierten Thema der Arbeitszeitflexibilisierung bis hin zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf spannte sich ein breiter Bogen. Aufträge und Projekte sollen dann abgearbeitet werden, wenn sie da sind. „Um Arbeitsplätze zu schaffen müssen die Rahmenbedingungen stimmen, ich muss Unternehmer mögen. Weniger Hindernisse und Bürokratie helfen den Arbeitgebern und den Arbeitnehmern.“ so Minister Mitterlehner, der auch für die Wahlfreiheit bei der Familien- und Lebensgestaltung plädiert. Dafür braucht es aber auch entsprechende Angebote, wie ganztägige Kinderbetreuungsplätze mit Qualität. Im Anschluss nahm sich Mitterlehner für die Fragen der Gäste in persönlichen Gesprächen ausführlich Zeit. Ein zufriedenes Resümee zog MC-Präsident Wagner, der mit solchen Veranstaltungen Unternehmer, Manager und politische Entscheidungsträger zusammen bringen will: „Die globalen Rahmenbedingungen bieten Risiken aber auch Chancen. Der managementclub, als Netzwerk von Entscheidungsträgern, möchte eine positive Stimmung schaffen, um die Chancen entsprechend nutzen zu können.“ Zum Abschluss gab es dann noch als zusätzlichen Energieschub einen Drink auf Ginseng-Basis von MC-Geschäftsführer Wolfgang Greil für den Minister.

      Schließen