• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Präsident Leitl: "OÖ. Wirtschaftsbund begrüßt 500 neue Mitglieder!"

      Mit mehr als 17.500 Mitgliedern ist der OÖ. Wirtschaftsbund die stärkste wirtschaftspolitische Kraft im Land. Im vergangenen Jahr kamen dank engagierter Überzeugungsarbeit der WB-Funktionäre in allen Bezirken 500 neue Mitglieder dazu. „Das ist gerade in Zeiten schwindenden Vertrauens nicht selbstverständlich“, lobte WB-Landesobmann Präsident Christoph Leitl dieses Ergebnis und prämierte die erfolgreichsten drei Bezirke mit einer Urkunde und Gutscheinen. „Dieser Zustrom zum Wirtschaftsbund ist ein großer Vertrauensbeweis, den es zu rechtfertigen gilt“, betonte WB-Direktor Gottfried Kneifel und überreichte die Urkunden gemeinsam mit Leitl an Josef Resch/Wels-Stadt, Franz Ziegelbäck/Wels-Land und Manfred Benischko Linz-Land.

      Im Rahmen des abendlichen Empfanges bei der Frühjahrsklausur in Ulrichsberg überreichten WB-Landesobmann Präsident Christoph Leitl und WB-Direktor Gottfried Kneifel die Julius-Raab-Medaille als höchste Auszeichnung des OÖ. Wirtschaftsbundes an den Steyrer Vbgm. StPO Gunter Mayrhofer. „Mayrhofer war als WB-Bezirksobmann in Steyr-Stadt jahrelang in einem schwierigen Umfeld aktiv und half entscheidend mit, den Wirtschaftsbund in der alten Eisenstadt auf gesunde Beine zu stellen“, lob-te Leitl das Engagement des Unternehmers. „Er konnte somit eine geordnete Organisation an seinen Nachfolger Eduard Riegler übergeben.“

      Schließen