• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      WB-Auszeichnung für Franz Bauer aus Hofkirchen: Gold für seine Verdienste um die OÖ. Wirtschaft

      Sein Betrieb ist der „Weinbauer“ in der Gemeinde Hofkirchen im Bezirk Linz-Land – aber bekannt ist er weit darüber hinaus: Franz Bauer wurde die Goldene Medaille für Verdienste um die OÖ. Wirtschaft vom Präsidium des Wirtschaftsbundes verliehen. Die Überreichung erfolgte kürzlich in einem Festakt im Gasthof Weinbauer in Vertretung von Präsident Christoph Leitl durch den Präsidenten des Bundesrates, Wirtschaftsbunddirektor Gottfried Kneifel.

      Vor zahlreichen Branchenkollegen aus Ober- und Niederösterreich wie Gastronomie-Bezirksvertreter Thomas Stockinger, Alois Loimayr, Hubert Ott und Bürgermeister Johann Lachmair betonte Kneifel die besonderen Leistungen Bauers als innovativer Gastwirt. „Du bist eine unverwechselbare Marke geworden und ein Familienbetrieb mit Tradition“, sagte Kneifel. Bauer war ehrenamtlicher Funktionär in der Landjugend, in der Wirtschaftskammer als Bezirkswirtesprecher, langjähriger Wirtschaftsbundobmann und Vizebürgermeister von Hofkirchen. Vor genau 60 Jahren legte Bauer als erster Winzer Oberösterreichs in Hofkirchen einen mehr als einen Joch großen Weingarten an, der bis heute bewirtschaftet wird. Der begehrte „Rote Hudler“ ist sogar in den METRO-Regalen erhältlich.

      Schließen