• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      WB-Eferding: 100 Prozent für Pecherstorfer

      Vor 80 Delegierten sowie Bezirkshauptmann Michael Slapnicka und LAbg. Jürgen Höckner sprach der wieder gewählte Obmann Michael Pecherstorfer über seine Ziele für den Wirtschaftsbund Eferding.

      Besonders wichtig ist Pecherstorfer die weitere Stärkung der WB-Gemeinschaft in den Gemeinden des Bezirks – mit dem Motto „Die Erfahrenen halten und die Jugend begeistern!“

      „Wir müssen die Betriebsansiedelung in allen Gemeinden forcieren“, ist Pecherstorfer überzeugt. „Arbeit in der Heimat bedeutet automatische Stärkung der Kaufkraft und somit Lebensqualität für alle in unserer schönen Region.“ Zudem müsse die Lehre noch attraktiver werden, um auch in Zukunft Facharbeiter gewinnen zu können.

      Ein weiterer Schwerpunkt ist sicherlich der Ausbau der Infrastruktur. Die Eferdinger Umfahrung ist eines der wichtigsten Verkehrsprojekte für Eferding. Der Wirtschaftsbund wird sich hier verstärkt für die Interessen der Betriebe einsetzen.

      Im Rahmen des Bezirkstages ehrten Präsident Christoph Leitl und WB-Direktor BR Gottfried Kneifel Roland Hehenberger für seine Verdienste rund um den Wirtschaftsbund als Ortsgruppenobmann in Stroheim. Weiters gratulierte Leitl WB-Urgestein Hans Arthofer zu seinem kürzlich gefeierten 80igsten Geburtstag.

      Schließen