• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Wirtschaftsbund OÖ reagiert auf "Brexit" mit Skepsis

      „Dieses Ergebnis ist ernüchternd und erschreckend zugleich“, kommentiert Oberösterreichs WB-Landesobfrau Doris Hummer den EU-Austritt der Briten. „Es muss nun Auftrag der Europäischen Union sein, die Arbeit zu verbessern und klarer zu kommunizieren. Der Wirtschaftsbund Oberösterreich bekennt sich aber weiterhin eindeutig zur großen EU-Gemeinschaft!“

      Gerade Oberösterreich als Exportbundesland Nummer 1 sei davon stark betroffen, weil Großbritannien als achtwichtigster Handelspartner von Österreich für einen Handelsbilanzüberschuss von 1,72 Milliarden Euro steht. Auch die Autozulieferer müssen sich jetzt auf mögliche Probleme einstellen.

      Schließen