• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Wirtschaftsbund wählt LAbg. Alfred Frauscher mit 98,5% zum Obmann

      Frauscher: Ein klarer Auftrag für die nächsten vier Jahre. Der Wirtschaftsbund des Bezirkes Ried hatte vergangenen Donnerstag, 27.11.2008 zum ordentlichen Wirtschaftsbund-Bezirkstag zur Firma Fill nach Gurten geladen. Über 150 Delegierte folgten der Einladung. Auf der Tagesordnung standen auch die Neuwahlen des Bezirksvorstandes.

      In einer geheimen Wahl wurde LAbg. Alfred Frauscher mit 98,5% zum Obmann wieder gewählt. Der Vorstand wurde mit 96,9% gewählt und besteht aus Michael Großbötzl (Stadtobmann Ried), Alois Schönberger (Ortsobmann Reichersberg) als Stellvertreter und den Mitgliedern des Vorstandes Wolfgang Katzlberger (Ortsobmann aus Mettmach), Ina Ehrenstorfer (Frau in der Wirtschaft Bezirk Ried), Josef Büchl (Ortsobmann St. Martin) und Andreas Murauer (Ortsobmann aus Neuhofen).

      In seinem Bericht ging BO Frauscher auf die hervorragende Entwicklung der Wirtschaft im Bezirk Ried ein und die erfreuliche Entwicklung der Mitgliederzahlen des Wirtschaftsbundes. „Die Wirtschaftstreibenden fühlen sich im Wirtschaftsbund gut aufgehoben. Unsere Aufgabe ist es, die Interessen der Wirtschaft zu vertreten und dafür stelle ich mich gerne mit meinem Vorstand zur Verfügung“, so Alfred Frauscher.

      Präsident Leitl, der zugleich auch Landesobmann des WB ist, zeigte sich beeindruckt von der Firma FILL in Gurten und er zeichnete die Firma als TOP Ausbildungsbetrieb aus. In seiner Rede ging er auf die aktuellen Entwicklungen ein, strich aber den Optimismus hervor, den man in der jetzigen Zeit nicht verlieren darf. Gerade in wirtschaftlich schweren Zeiten bedarf es einer guten Politik, die die Rahmenbedingungen für die Zukunft setzt.

      Die Band „Together“ umrahmte den Abend des Wirtschaftsbundes. Nach dem offiziellen Teil ging man bei einem Buffet, unterstützt von Firma FILL und Volkskreditbank Ried, über zum Netzwerken, einer der Schwerpunkte des Wirtschaftsbundes.

      Schließen