• News & Events

      Keine Ergebnisse gefunden

    • Sonstige Informationen

        Keine Ergebnisse gefunden

      Alle Suchergebnisse anzeigen

      Wirtschaftsempfang mit WK-Präsident Dr. Rudolf Trauner im Freistädter Salzhof

      Mehr als 120 Wirtschaftstreibende aus dem Bezirk folgten der Einladung von Präsident Dr. Trauner zum Wirtschaftsempfang in Freistadt, bei dem sich Präsident Trauner den Fragen der Unternehmer stellte.

      „Der Bezirk Freistadt besticht mit seiner betrieblichen Vielfalt – von 3.463 aktiven Kammermitgliedern schaffen 915 Betriebe rund 8.200 Arbeitsplätze (Stand Juli 2014). Wir haben allerdings erhebliche Nachteile in der Infrastruktur, die rasch behoben werden müssen", fasste Bezirksobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss die Sorgen der regionalen Unternehmer zusammen. „Vor allem im Bereich Bürokratie müssen sofort spürbare  Erleichterungen für die Betriebe umgesetzt werden, um die Wettbewerbsfähigkeit unserer regionalen Unternehmen nicht zu gefährden!“

      Wirtschaftsbunddirektor Wolfgang Greil lobte den Zusammenhalt der Unternehmer im Bezirk Freistadt und verwies auf insgesamt 1.163 WB-Mitglieder, die sich in 21 Ortsgruppen organisieren: „Wir brauchen Reformen und eine nachhaltige Entlastung der heimischen Betriebe, damit Arbeitsplätze, Wachstum und Wohlstand erhalten bleiben. Also weg mit unnötigen Vorschriften und Verboten – wir brauchen wieder mehr Eigenverantwortung für unsere leistungsorientierten Unternehmer und deren Mitarbeiter!“

      Präsident Rudolf Trauner präsentierte in einem Talk mit Daniela Jungreuthmayer die Erfolge der gemeinsamen Arbeit der vergangenen Jahre und präzisierte die Forderungen des Wirtschaftsbundes für die kommenden Jahre.

       

       

      Schließen